Fortbildung zum Dozenten der Erwachsenenbildung (Kompaktkurs)

Fortbildung zum Dozenten der Erwachsenenbildung (Kompaktkurs)

KulturBiuro_DozF1 (1)

Für Kunst- und Kulturschaffende, die sich beruflich in Richtung Ostbrandenburg und Westpolen orientieren möchten und die sich vorstellen können, ihr künstlerisches Thema in die kulturelle Bildung zu bringen, läuft seit 2012 ein neues Projekt in Trebnitz (Mark) – das KulturBiuro.

Finanziert durch den Mauerfonds werden hier deutsch-polnische Programme der kulturellen Bildung für Bewohner und Gäste der Region angeboten. Neben Kursen der Sprach- und Landeskunde stehen Workshops, Seminare, Festivals, Touren, Tagungen und Gespräche in der neu sanierten Alten Schmiede des Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz e.V. auf dem Programm.

Diese Fortbildung des KulturBiuros, die nun schon zum dritten Mal stattfindet, richtet sich vor allem an Kunst- und Kulturschaffende, die Freude am Umgang mit Menschen und den kulturellen Besonderheiten der Region – insbesondere aus dem deutsch-polnischen Grenzgebiet – haben.

Das Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz e.V. bei Müncheberg ist ein interkultureller Lernort für Kinder und Jugendliche, der seit 2013 mit neuen Seminarräumen und Unterkünften auch eine barrierefreie deutsch-polnische Bildungsstätte für Erwachsene ist.

Teilnahmekosten für die 5-tägige Veranstaltung:
Regulärer Betrag 120 Euro
Frühbucher / Early Bird (bis 16.3.) 80 Euro
inklusive Unterkunft, Verpflegung, Seminarkosten

Mehr Informationen unter:
E-Mail:
Tel. 033477519 12

Programm:

Montag, 31.3.2014
10:30-15:00 Uhr
Oliver Spatz, Emilia Fabianczyk, KulturBiuro
Schloß Trebnitz als Ort interkultureller Bildung; KulturBiuro-Strukturen und Formate

15:30-20:00 Uhr
Prof. Stephan Wolting, Adam-Mickiewicz-Universität Poznan
Institut für Angewandte Linguistik
Vortrag: Interkulturelle Kompetenzen

Dienstag, 1.4.2014 
9:30-18:00 Uhr
Natalie Wasserman, Theaterpädagogin, Publizistin, Lektorin Interkulturelles Training für Dozenten der Erwachsenenbildung

Mittwoch, 2.4.2014 
9:00-14:00 Uhr
Natalie Wasserman, Theaterpädagogin, Publizistin, Lektorin 
Interkulturelles Training für Dozenten der Erwachsenenbildung

15:00 – 20:00 Uhr
Barbara Fischer, Living Art Projects Berlin
dolmetscht/tłumaczy Ewelina Wanke
Künstlerisches Unternehmertum

Donnerstag, 3.4.2014
9:00-18:00 Uhr
Ewelina Wanke, Historikerin
Regionalgeschichte und oral history

Für Freiwillige: Exkursion! Whisky-Bar

Freitag, 4.4.2014
9:00-18:00 Uhr
Anna Czechowska, interkulturelle Projektmanagerin
Einführung in das Projektmanagement und Marketing

Alle Seminare werden zweisprachig durchgeführt (deutsch-polnisch).