KÜNSTLERISCHES REISETAGEBUCH

<< Zurück zu Veranstaltungen

KÜNSTLERISCHES REISETAGEBUCH

Reisetagesbuch_Duende17.-19. Oktober 2014 (Fr 10:30 – So 15:30)

Eine kreative Erkundung der Umgebung mit allen Sinnen und der Künstlerin Antonia Duende.

Sie begeben sich mit der Künstlerin Antonia Duende auf Entdeckungsreise – zu Fuß, mit Fahrrädern oder mit der Bahn durch märkische Wälder, Seen, über duftende Felder zu Schlösser, Festungen und einer Wassermühle aus dem 14. Jh. Ihre Eindrücke werden in Skizzen, Frottagen (Abreibungen) und Notizen festgehalten.  Danach experimentieren Sie in unserem Atelier im Schloss Trebnitz mit unterschiedlichen Materialien – Kreiden und Stifte, Tusche und Aquarellfarben und erlernen in der Gruppe und individuell Grundlagen, aber auch Neues aus der Bildnerischen Gestaltung. Am Ende wird Jede/-r einen eigenen Ausdrucksstil finden und ein persönliches ReiseTageBuch gestalten.

Hier ein paar Eindrücke aus dem ersten Workshop im Juli 2014:
Anach dem ersten Ausflug AZeichnen Schloss2 Gorg_Anl

 

Über unsere Dozentin Antonia Duende: Diplom-Malerin und Kulturpädagogin, langjährige Workshop-Leiterin bei internationalen Jugendaustauschen in Deutschland, Frankreich, Polen, Bulgarien, Spanien, Indien. Dozentin an der VHS Friedrichshain-Kreuzberg im Bereich ZEICHNEN UND MALEN. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.  

Preis: 116 EURO, Frühbucher (bis 14.9.): 96 EURO
(inklusive Übernachtung, Verpflegung, Seminarkosten und Material)                                                                                                           

Weitere Informationen und Anmeldung: