Ohne Angst verschieden sein können

Ohne Angst verschieden sein können

01.-06. Oktober 2017
Ein deutsch-polnisches Projekt für Jugendliche ab 16 Jahren

Gelebte Vielfalt bedeutet nicht nur viele verschiedene Möglichkeiten, unsere Welt bunt und spannend zu gestalten, sondern hat auch ihre Schattenseiten – Stereotypen und Vorurteile sind oft mächtiger als wir denken. Lasst uns dem Spuk ein Ende setzen!

   

In kreativen Workshops zu Songwriting, Film und Schauspiel wollen wir gemeinsam mit Euch dieses Thema bearbeiten und herausfinden, welche Ängste bei genauerem Hinschauen sich als unbegründet herausstellen und wie diese entstehen.

In den sechs Tagen werdet ihr die Möglichkeit haben, einen Song zu dem Thema zu schreiben und einen Musik-Video-Clip im Horrorstyle zu drehen.

Wenn Du Lust hast mitzumachen, dann melde Dich an!
Projekttitel: Ohne Angst verschieden sein können
Mindestalter: 16 Jahre
Teilnahmegebühren: 60 Euro (inkl. Unterkunft, Verpflegung, komplettes Programm)
Anmeldung unter tkocz@schloss-trebnitz.de

Förderer