Stimm- und Sprechtraining

Jetzt rede ich!
Atem, Stimme, Sprache, Präsenz

15. August 2021 (15 Uhr) – 20. August 2021 (10.30 Uhr)
Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz e. V.

„Ein guter Redner macht seine Zuhörer mit den Ohren sehend“
(arabisches Sprichwort)

Unsere Stimme ist Ausdrucks- und Darstellungsmittel und somit ein wichtiger Teil unserer persönlichen Ausstrahlung, auch in vielen beruflichen Zusammenhängen. Sie lässt Schlüsse auf das Niveau und Wesen des Sprechenden zu und bestimmt den Effekt von Worten auf unsere Gesprächspartner oder ein Publikum mit. Ihr wirkungsvoller Einsatz kann erlernt und trainiert werden, um mehr Sicherheit beim Sprechen – auch in Stresssituationen – zu erreichen, sowie ein überzeugendes, authentisches Auftreten in Stimmklang und Körperhaltung.

Vor allem gezielte Atem- u. Stimmübungen helfen Ihnen in diesem Seminar, Ihr Stimmvolumen zu vergrößern und die Stimme ausdrucksvoll einzusetzen. Prosodische Verständigungssignale wie Artikulation, Sprechtempo, Pausen, Ticks und Körperhaltungen werden bewusst gemacht und geschult. Präsenz im Raum und die Beschäftigung mit verschiedenen Vortragsarten bilden einen Schwerpunkt im Seminar.

Seminarleitung: Claudia Scholl
Freie Schauspielerin, Pädagogin, Dozentin. Leitung von Seminaren und Bildungsurlauben zu den Themen: „Atem, Stimme, Sprache, Präsenz“,“ Rhetorik“, „Theatrale Ausdrucksformen als Unterrichtsmethode“, „Mit Methoden des Theaters fit für den Beruf“. Institutionen: BildungsForum Lernwelten Bonn, Li Hamburg, belladonna, GEW Bremen uvm.

Teilnahmegebühren
Kurs inklusive ÜN in der Alten Schmiede, VP & Versorgung mit Getränken während der Veranstaltung: 532,- € EZ / 482,- € DZ
Kurs inklusive VP & Versorgung mit Getränken während der Veranstaltung (ohne Frühstück und Abendessen): 262,- €

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.

Das Seminar ist in Berlin, Brandenburg und Niedersachen als Weiterbildung anerkannt. Sie können für die Teilnahme bei Ihrem Arbeitgeber Bildungsurlaub beantragen!
Eine Anerkennung für Bremen ist auf Wunsch bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich, bitte nehmen Sie dafür Kontakt zu uns auf.

Informationen und Anmeldung:
Susen Hollmig
Tel. 033477 519 18

Informationen über aktuelle Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus erhalten Sie hier >>

(Titelfoto: mcmurryjulie/pixabay)