Startseite

Willkommen!

Schloss Trebnitz ist eine Bildungsstätte mit politisch-kulturellem Profil und dem Schwerpunkt auf internationalen Austausch- und Beteiligungsprojekten in der deutsch-polnischen Grenzregion. Mehr erfahren Sie hier >>

Als Partnerschaftsbeauftragter des Landes Brandenburg für die Region Wielkopolskie/Großpolen ist Schloß Trebnitz e.V. verantwortlich für den Aufbau sowie die Pflege von Kontakten in den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur und Verwaltung. Mehr Informationen >>

Neuigkeiten

Projekt „1918. Die vergessene Grenze“

Mit der Unabhängigkeit Polens 1918 und der Festlegung der Grenze zu Deutschland begann ein neues Kapitel in der Geschichte der deutsch-polnischen Nachbarschaft. Das Projekt will diese vergessene Grenze wieder ins Gedächtnis rufen – mit Veranstaltungen, Ausstellungen, Publikationen, einem Seminar und einer Exkursion sowie einer internationalen Konferenz. Mehr Informationen auf www.1918-2018.eu >>

Ausbildung zum/r  Partizipations- und Konfliktmanager*in

Ein Angebot für junge Engagierte sowie Mitglieder des Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V., von August 2018 bis Mai 2019 an fünf Wochenenden im Schloss Trebnitz. Mehr Informationen >>

Schloß Trebnitz e.V. ist anerkannte Heimbildungsstätte

Seit dem 1. Juni 2018 ist das Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz eine vom Land Brandenburg anerkannte Heimbildungsstätte. Die Urkunde dazu wurde am 26. Juni von Staatssekretär Dr. Thomas Drescher persönlich übergeben. Mehr Informationen >>