Startseite

Willkommen!

Schloss Trebnitz ist eine Bildungsstätte mit politisch-kulturellem Profil und dem Schwerpunkt auf internationalen Austausch- und Beteiligungsprojekten in der deutsch-polnischen Grenzregion. Mehr erfahren Sie hier >>

Als Partnerschaftsbeauftragter des Landes Brandenburg für die Region Wielkopolskie/Großpolen ist Schloß Trebnitz e.V. verantwortlich für den Aufbau sowie die Pflege von Kontakten in den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur und Verwaltung. Mehr Informationen >>

Neuigkeiten

Projekt “1918. Die vergessene Grenze”

Mit der Unabhängigkeit Polens 1918 und der Festlegung der Grenze zu Deutschland begann ein neues Kapitel in der Geschichte der deutsch-polnischen Nachbarschaft. Das Projekt will diese vergessene Grenze wieder ins Gedächtnis rufen – mit Veranstaltungen, Ausstellungen, Publikationen, einem Seminar und einer Exkursion sowie einer internationalen Konferenz.
Mehr Informationen auf www.1918-2018.eu >>
Das Programmheft zum download >>

Upcycling-Werkstatt

20. Oktober 2018, 10 bis 14 Uhr
Taschen, Accessoirs, Schmuck – aus alten Fahrradschläuchen, Caps und Co. In diesem Kurs bekommt scheinbar Nutzloses durch kreative Neuverwendung wieder eine Bestimmung. Mehr Informationen >>

Gutspark_Trebnitz_Logo Die “Parkhelden” laden zum Einsatz

Am 27. Oktober 2018 ab 9 Uhr laden die Trebnitzer “Parkhelden” und der Ortsbeirat zum nächsten Arbeitseinsatz im Schlosspark ein. Mit dabei: Janina und Christoph, die seit September ihr freiwilliges Jahr in unserem Park leisten . Mehr Informationen >>

Fortbildungsangebot der “Akademie der Dorfhelden”

Nächster Termin: 03. November 2018 von 9-17 Uhr
Fortbildung “Öffentlichkeitsarbeit, Rechte, Pflichten und Qualifizierungsmöglichkeiten für Ehrenamtliche” in der Schmiede (neben Schloss Trebnitz) Mehr Informationen >>

Translimes_Logo_dtTranslimes – Schule in der Grenzregion

14. Dezember 2018, Auftakt- und Informationsveranstaltung
Nach dem Erfolg des ersten Durchlaufs des Projektes „Translimes – Schule in der Grenzregion“ (2014-2016) laden wir Schulen beiderseits der Oder zu einer weiteren Zusammenarbeit ein. Mehr Informationen >>

Sanierung und Nutzung der alten Feldsteinscheune

Zusammen mit den Städten Witnica und Gorzów hat der Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V. das Projekt “Grenzenloser Dreiklang – Natur, Kultur und Bildung in Trebnitz, Witnica und Gorzów” ins Leben gerufen. Mehr Informationen >>